Direkt zum Inhalt

    ✔ Versandkostenfrei ab € 49

    ✔ Lieferzeit innerhalb 2-3 Werktage

Land/Region
Suchen
Warenkorb
Direkt zu den Produktinformationen

Wuff's Best

Spieltau für Hunde aus Baumwolle

Spieltau 35cm aus Baumwolle
  • aus reiner Baumwolle
  • robustes Spielzeug
  • Tau mit Knoten
  • für Training & Spiel

Bisher mehr als 7 Stk. verkauft

Normalpreis
€ 9.90
Normalpreis
€ 9.90
Sonderangebotspreis
€ 9.90 Spare 0%

inkl. MWST und ggf. Versand

Nur noch 9 übrig!
30 Tage Geld-zurück-Garantie
Zum Warenkorb begeben
Zum Warenkorb begeben

Ökologische Apportierfreude: Das perfekte Spielseil für Hunde aus Baumwolle

Das Spielseil bietet eine optimale Mischung aus Robustheit und Nachhaltigkeit und erweist sich damit als gute Wahl für Hunde, die das Tauziehen lieben. Hergestellt aus Baumwolle, hält dieses Seil nicht nur den intensiven Spielen stand, sondern ist auch eine sichere Alternative zum Stöckchen werfen. Apportieren ist eine wesentliche Eigenschaft, um den spielerischen und aktiven Lebensstil deines Hundes zu unterstützen. Das natürliche Hundespielzeug ist 35 cm lang, robust und bietet deinem Vierbeiner viele Stunden Spaß und Bewegung, während es gleichzeitig einen nachhaltigen Ansatz für Hundespielzeug unterstützt.

Produktbeschreibung

Vielseitiger Spaß: Das verknotete Hundeseil aus Baumwolle für viele Anwendungen

Lass deinen Hund mit dem vielseitigen Zerrspielzeug für Hund, das für viele Spiele wie Tauziehen und Apportieren geeignet ist, so richtig austoben. Das Wuff's Best Spieltau für Hunde ist mit geknoteten Enden ausgestattet, sodass es sich leicht werfen und apportieren lässt. Das macht das Spiel nicht nur spannender, sondern sorgt auch für einen sicheren und bequemen Griff, so dass die Gefahr von Handverletzungen während des Spiels deutlich verringert wird. Dieses Seil ist der ideale Begleiter für spannende und interaktive Spielstunden mit deinem Hund, egal ob es sich um ein temperamentvolles Tauziehen oder eine spielerische Apportierrunde handelt.

Warum empfehlen wir dir ein Zerrspielzeug aus natürlichem Material?

Neben dem Hauptmaterial Baumwolle ist das ökologische Spielseil für Hunde jeden Alters verwendbar. zudem ist es eine nachhaltige aber auch sichere Alternative zum Stöckchen werfen. Das Spieltau wurde von Hunden und deren Besitzer im Vorfeld getestet und es ist für seinen natürlichen Reiz, das Apportieren, sehr beliebt. Des Weiteren lässt es sich auch rasch reinigen und ist langlebig.

Bindung durch gemeinsames Spielen

Das Zerrspielzeug aus natürlicher Baumwolle macht nicht nur spielerische Freude, sondern stärkt durch interaktives Spielen auch die Bindung zwischen dir und deinem Hund bei. Es verbessert sowohl das Spiel als auch das Training und fördert eine engere Bindung zu deinem Vierbeiner. Das robuste, aber zugleich weiche Material ist sicher für das Hundemaul, schont die Zähne und die Umwelt und bietet langanhaltenden Spielspaß mit dem Spieltau für Hunde.

Die Freude am sicheren Apportieren entdecken:

Viele Hunde haben einen natürlichen Apportiertrieb, man bezeichnet ihn auch als Bringtrieb. Bereits im Welpenalter kann man das spielerische bringen von Gegenständen sehen. Hierbei ist es wichtig, dass man das Apportieren korrekt austrainiert.

Wie unser Büro-Beagle das Apportiern lernt(e)

Mein Beaglemädchen Nala (04/22) und ich, haben es mit diesen 4 Schritten geübt:


    1. Zuerst habe ich Nala das Spielseil in einer lockeren, spielerischen Atmosphäre angeboten, dabei habe ich das Apportierseil vor ihrer Nase gehalten und bin ein paar Schritte rückwärts gegangen. Sobald sie Interesse gezeigt hat und mit dem Maul danach fassen wollte, gab es das Lobwort und ein Leckerli. Danach habe ich sie ermutigt, das Zerrspielzeug im Maul zu tragen, während ich es gleichzeitig mit ihr trug. Diese Übung habe ich mehrmals in kurzen Einheiten wiederholt.

    2. Das Spielseil habe ich im nächsten Schritt immer niedriger gehalten, bis sich Nala bücken musste, um es zu fassen. Jedes Mal wenn sich Nala mit dem Spieltau im Maul aufgerichtet hat, gab es das Lobwort und ein Leckerli, nach und nach habe ich die Einheit gesteigert indem ich das Zerrspielzeug auf den Boden legte und mich ein paar wenige Schritte rückwärts entfernte. Brachte Nala das Seil, gab es das Lobwort “fein” und ein Leckerli. Du musst für dich selbst entscheiden, wie die Übergabe des Seils erfolgen soll, Hund stehend oder sitzend, Seil im Maul oder vor dich hin liegend, immer das gewünschte Verhalten belohnen und ganz wichtig, immer aus der Ruhe heraus!

    3. Klappt dies alles, und ihr habt die Schritte gut geübt, kann man mit einem Wortsignal beginnen zu arbeiten. Für Nala habe ich das Kommando “Bring” gewählt. Das Spieltau für Hunde habe ich ihr hingelegt und das Kommando “Bring” gegeben, hat sie das Spieltau gebracht, Lobwort und Leckerli, danach gab es das Kommando Training “aus” für die Ablage des Seils vor meinen Füssen.

    4. Erst wenn das “Bring” gut klappt, habe ich mit dem Werfen des Seils begonnen. Was aber noch im Training ist, ist das Warten, bis ich ihr das Signal gebe, sie darf das Seil suchen. Sie rennt ganz oft los, nachdem ich das Seil geworfen habe - also das müssen wir noch gut üben :-).

Was Hunde und ihre Besitzer sagen