Direkt zum Inhalt

    ✔ Versandkostenfrei ab € 49

    ✔ Lieferzeit innerhalb 2-3 Werktage

Land/Region
Suchen
Warenkorb
Direkt zu den Produktinformationen

Wuff's Best

Langhaar Hundebürste

Langhaar Hundebürste Maxipin
  • mittlere - langes Fell
  • abgewinkelte Metallborsten
  • ergonomisch geformt
  • Griff aus Buchenholz

Bisher mehr als 8 Stk. verkauft

Normalpreis
€ 34.90
Normalpreis
€ 34.90
Sonderangebotspreis
€ 34.90 Spare 0%

inkl. MWST und ggf. Versand

Zum Warenkorb begeben
Zum Warenkorb begeben

Wuff´s Best Hundebürste Langhaar - weil Qualität wichtig ist

Fellpfege ist für unsere Lieblinge ein ganz wichtiger Punkt, denn wir befreien sie beim Bürsten von Schmutz, Dreck, losen Haaren und sonstigen Ablagerungen. (Haut-)Erkrankungen oder auch Allergien wird auf diese Weise vorgebeugt. Slicker-Bürsten oder Zupfbürsten zählen dank ihrer Machart zu den gründlichsten Fellpflegebürsten und eignen sich für Hunde mit mittellangem oder langem Fell. Die Wuff´s Best Hundebürste Langhaar hat abgewinkelte Metallborsten mit runden Köpfen auf einem elastischen Gummikissen. Dank ihrer engen Anordnung eignen sich die Borsten hervorragend, um lose Haare, Unterwolle und Verflechtungen oder Verfilzungen aus dem Fell zu bürsten.

Produktbeschreibung

So bürstet du deinen Hund richtig

Auch beim Bürsten gibt es Dinge, auf die man achten sollte:

  • Zunächst ist es wichtig, dass die Hundebürste sauber ist. So lässt sich effektiv mit ihr arbeiten und man kann sicher sein, dass man keine Bakterien oder Keime über die Zupfbürste weitergibt.
  • Mit dem Bürsten am Kopf beginnen und dann stetig Richtung Schwanz weitermachen.
  • Wenn du mit der Hundebürste durch das Fell fährst, achte darauf, dass du es in Wuchsrichtung der Hundehaare tust. Ansonsten können Hautirritationen die Folge sein.
  • Achte auf Stellen, die anfällig für Verknotungen, Verflechtungen oder Verfilzungen sein können.
  • Bürste deine Fellnase vorsichtig, damit du ihr nicht weh tust oder sie gar verletzt. Drück mit der Hundebürste nicht zu fest auf das Hundefell und reiß die Slicker Bürste nicht durch die Haare. Die empfindlichen Bereiche des Hundes sind beim Bürsten die Ohren, die Pfoten und der Bauch - gehe hier besonders behutsam vor.

Für welchen Hund verwende ich eine Slicker Bürste?

Die Zupfbürste Hund Größe M eignet sich für Hunde mit mittellangem oder langem Fell. Die eng angeordneten und abgerundeten Metallborsten entfernen Hautschuppen, lose Haare, Verflechtungen, Verfilzungen und Unterwolle. Gerade auch bei lockigen Hundehaaren sind Slicker Bürsten die beste Lösung, denn sie können tief in das Fell eindringen, ohne es zu beschädigen.

Hundebürste Langhaar - “Made in Germany”

Unsere Zupfbürste für Hunde hat eine Länge von 173mm und einen ergonomisch geformten Griff. Das Buchenholz ist palisander lackiert. Dank ihrer Machart und Gewichtsverteilung sowie die Form des Griffs liegt sie sehr gut in der Hand. Der Bürstenkopf hat eine Breite von 94mm und kann hervorragend bei mittelgroßen bis großen Hunden eingesetzt werden. Hergestellt wird die Wuff´s Best Hundebürste Langhaar in einem deutschen Traditionsunternehmen, das auf 150 Jahre Erfahrung zurückgreifen kann. Neben Qualität werden hier Nachhaltigkeit und Regionalität großgeschrieben.

Inhaltsstoffe

Produktdetails

Slicker Bürste aus palisander lackiertem Buchenholz - Größe 175 x 94 mm - ergonomisch geformter Griff - abgewinkelten Metallklammern mit runden Köpfen - Gummikissen

Analytische Bestandteile

Anwendungstipp

Reinigung der Hundebürste

Reinigung der Hundebürste

Eine der wichtigen Voraussetzungen für eine gelungene Fellpflege ist eine saubere Hundebürste. Sorge vor dem Bürsten dafür, dass du mit ihr effektiv arbeiten kannst und keine Keime oder Bakterien überträgst. Hierzu sollten alle losen Hundehaare und sonstigen Ablagerungen entfernt werden, anschließend wasche sie mit warmem Wasser aus. Bei Bedarf kann eine milde Seife dem Wasser hinzugefügt werden. Lass anschließend die Bürste trocknen, bevor du sie verwendest.

Was Hunde und ihre Besitzer sagen

Produkte-FAQs